Rommelsbacher CT 2100/IN Induktionskochfeld

Induktionskochfelder im Test

    87,22 *

    inkl. MwSt.

    Hier zum Amazon Sparangebot
    in den Warenkorb gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

    • Sorgenfreie Bestellung
    • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

    * Preis wurde zuletzt am 17. August 2017 um 18:33 Uhr aktualisiert.


    Marke Rommelsbacher

    Produktbeschreibung

     Das Rommelsbacher CT 2100/IN Induktionskochfeld richtet sich an alle, welche einfach und schnell Essen zubereiten möchten. Da es sich um ein einzelnes Kochfeld handelt, wird von Anfang an für mehr Flexiblität gesorgt. Gleichzeitig muss es sich nicht verstecken, wenn es um gutes Aussehen geht. Mit einem Rommelsbacher CT 2100/IN Induktionskochfeld kann nicht nur schöner gekocht werden, sondern auch umweltschonender. Denn solche Induktionskochfelder sind dafür bekannt, wenig Energie zu verbrauchen. Und damit dies auch eingehalten werden kann, verfügt das Rommelsbacher CT 2100/IN Induktionskochfeld über eine Zeitschaltuhr. Diese kann bis zu 180 Minuten individuell eingeschaltet werden. Dank hochwertiger Sensortasten werden die Töpfe, oder auch Pfannen im Nu erkannt. Demnach wird immer nur so viel Energie wie nötig aufgebracht. Das Rommelsbacher CT 2100/IN Induktionskochfeld lässt sich ganz einfach an eine Steckdose anschließen und ist sofort einsatzbereit. Ideal auch für jene, welche Gäste erwarten, oder noch länger aus einem warmen Topf essen möchten. Denn bei diesem Rommelsbacher CT 2100/IN Induktionskochfeld ist es möglich, auf eine Warmhaltefunktion zu setzen. Diese kann in zwei Stufen ausgewählt werden. Bei Temperaturen von 60-80 Grad bleiben die Speisen garantiert auch länger warm.

    Weitere Produktdetails vom Rommelsbacher CT 2100/IN

    Zum Thema Sicherheit kann bei diesem Rommelsbacher CT 2100/IN Induktionskochfeld auch viel gesagt werden. Denn dank der elektronsichen Temperaturüberwachung kann garantiert nichts mehr anbrennen, oder passieren. Auch wenn es auf den ersten Blick nicht so aussieht, so hat das Rommelsbacher CT 2100/IN Induktionskochfeld eine Menge Power anzubieten. Mit seien 2.100 Watt gehört es zu den stärksten Induktionskochfeldern. Wenn dann eine bestimmte Gradzahl gewünscht wird, stellt das kein Problem dar. Denn ingesamt sorgen bis zu 12 Stufen dafür, dass die richtige Temperatur im Nu eingestellt werden kann. Im Übrigen wird die Fläche erst warm, wenn der Topf, oder die Pfanne sich darauf befinden. Dies sorgt für zusätzliche Sicherheiten. Gerade wenn sich Kinder in der Nähe aufhalten und diese auf die Platte fassen möchten, werden sie sich nicht mehr die Finger verbrennen können.

    Features und Vorteile vom Induktionskochfeld

    Hin und wieder kommt es vor, dass Tasten gedrückt, oder berührt werden, welche gar nicht gewollt sind, oder geplant wurden. Aus diesem Grund gibt es die Lock Taste. Dies ist wie der Name schon vermuten lässt, eine Art Sicherheitsschlüssel für alle Tollpatschigen. Damit auch alle Einstellungen gut sichtbar sind, sorgt ein hochwertiges LED Display dafür. Fakt ist, mobiles Kochen war noch nie so einfach. Bei der Kochzone sollte auch die Größe der Töpfe oder Pfannen stets beachtet werden. Denn diee Kochzone bietet einen Nutzungsradios von bis zu 230 mm an. Da solch ein Rommelsbacher CT 2100/IN Induktionskochfeld immer eine Mischung aus Metall und Glas ist, lässt es sich auch leicht reinigen. Meist reicht es schon aus, kurz mit einem feuchten Lappen drüber zu gehen, damit es wieder in alter Schönheit verwendet werden kann. Diese mobile Platte hat auch den Vorteil, nicht schwer zu sein. Und so wiegt das Rommelsbacher CT 2100/IN Induktionskochfeld gerade einmal um die 3 kg. Die Platte kann demnach leicht mal zu Freunden oder Verwandten mitgenommen werden. Das Material Edelstahl ist im ÜBrigen am Rahmen zu finden.

    Abschließend zum einzelnen Induktionskochfeld

    Schlussendlich gibt es eigentlich nicht mehr viel über die Induktionskochplatte zu sagen. Die Qualität sowie die Verarbeitung von dem Rommelsbacher CT 2100/IN hinterlassen auf den ersten Blick auf jeden Fall einen sehr ordentlichen Eindruck! Das Gesamtpaket von dem Produkt ist wirklich sehr stimmig. Neben dieser Induktionskochplatte haben wir aber noch viele weitere Modelle genauer unter die Lupe genommen. Für eine grobe Übersicht kannst du einfach mal auf unserer Startseite (ausführlicher Induktionskochfeld Test und Ratgeber) nachschauen! Hier ist zum Beispiel ein Bericht über das Siemens EH675FN27E Kochfeld oder hier eine Produktbeschreibung zum Modell PIB645B17E von Bosch. Aber du kannst auch über unsere Filterfunktion in der Sidebar weitere Produkte im Test finden!